Allgemeine Geschäftsbedingungen

eVino España verzichtet auf Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)!

Warum sollten wir unseren Kunden Bedingungen stellen und eine Geschäftsbeziehung mit einem Katalog verklausulierter Regeln belasten, die ohnehin für die meisten Fälle irrelevant sind und vielfach einer juristischen Überprüfung nicht einmal Stand halten. Trotzdem sollte man nicht verleugnen, dass es in Ausnahmefällen zu Missverständnissen, Unstimmigkeiten oder gar Streitigkeiten kommen kann. Die Erfahrung unserer bisherigen Geschäftstätigkeit zeigt aber, dass alle Probleme dieser Art ohne größere Schwierigkeiten einvernehmlich gelöst werden können.

Die nachfolgend angesprochenen Punkte dienen zur allgemeinen Information und der Vermeidung von Missverständnissen im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung bei eVino España.

Die Preise verstehen sich je Einheit in Euro inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, welche in der Rechnung gesondert ausgewiesen wird. Ihre Rechnung erhalten Sie mit der Lieferung oder falls gewünscht vorab per E-mail.

Wir versenden ihre Pakete soweit erforderlich (Flaschen) in geprüften Versandverpackungen und ausreichend versichert per Deutsche Post DHL und UPS. Sie erhalten Ihre Lieferung spätestens drei Werktage nach Eingang der Bestellung oft aber bereits am nächsten Tag. In seltenen Ausnahmefällen kann es länger dauern. Soweit der Grund für die Verzögerung bei uns liegt, teilen wir Ihnen dies natürlich mit. Soweit möglich berücksichtigen wir auch gerne Ihre Wünsche hinsichtlich des Liefertermins.

Transportschäden, Falschlieferungen und Fehlmengen sind am einfachsten zu regulieren, wenn Sie schon bei Lieferung vom Frachtführer quittiert werden. Ansonsten bitten wir darum, Mängel soweit erkennbar schnellstmöglich zu melden.

Wir sind bemüht die Angaben bezüglich Preisen, Jahrgängen, Verfügbarkeit und sonstiger Produkteigenschaften so aktuell wie möglich zu halten. Bitte beachten Sie, dass Artikelbilder insbesondere bei Jahrgangsangaben von Weinen nicht immer den aktuellen Stand widerspiegeln. Sollte es zu Abweichungen zwischen bestellten und lieferbaren Artikel kommen informieren wir Sie natürlich in jedem Fall vorab. Unser Angebot ist insoweit freibleibend.

Ihre Bestellung können Sie ohne Angabe von Gründen widerrufen: Widerrufsbelehrung und -folgen

Wir weisen darauf hin, dass der Link zu der Online-Plattform der EU-Kommission zur außergerichtlichen Online–Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) derzeit noch nicht erreichbar ist. Wir werden an dieser Stelle den Link einstellen, sobald die OS-Plattform online gestellt wird.

Bitte beachten Sie: das Mindestalter bei Bestellungen von alkoholischen Getränken beträgt 18 Jahre!